Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

SACRED LOVESPACE – DAS TANTRISCHE FELD – ERSCHAFFE DEINEN HEILIGEN RAUM

19 August, 10:00 - 18:30

118€

Tantra ist ein spiritueller Weg, der weltliches Vergnügen (Bhukti) und
spirituelle Befreiung (Mukti) vereint. Viele Menschen, die Tantra kennen
gelernt haben, spüren das Bedürfnis die wunderbaren sinnlichen
Erlebnisse sowie ihre Beziehungen zu sich selbst und Anderen auf eine
andere Ebene zu bringen – den “Sacred Lovespace”. Der “heilige
Raum der Liebe”, das tantrische Feld, ist ein Energiefeld mit hoher
Schwingung von Gewahrsein, Achtsamkeit, Präsenz und Herzzentrierung.

In diesem Workshop werden wir mittels Atem, Bewegung, Stimme und
Berührung die vier Felder “Ich”, “Du”, “Wir” und
“Spirituelle Dimension” erfahren.

Wir beginnen im Ich-Feld, indem wir mittels sanften Schüttelbewegungen
und Sufikreisen die Überspannung im Nervensystem ausleiten, um uns der
inneren Präsenz gewahr zu werden. Anschließend wechseln wir zum
Du-Feld, bei dem wir uns mit dem Energiefeld anderer Menschen verbinden.
Es entsteht so ein wahrhaftiger Kontakt zu dir selbst und deinem
Gegenüber.

Mit musikalisch begleiteten Bewegungen gehen wir über in das Wir-Feld
des höheren Bewusstseins und erleben intensive Herzverbindungen über
Töne und Vibration. Ein Mantra in Bewegung verbindet uns mit der
spirituellen Dimension.

Wir verwenden Elemente aus dem Tantra, der Energiearbeit sowie der Atem-
und Körpertherapie. Der bewusste Atem spielt bei Sacred Lovespace eine
bedeutende Rolle, weil er der direkte Weg zu dir Selbst, deiner
Seelenanbindung und in deinen Herzensraum ist. Aus dem Tantra fließen
sinnlich-körperliche Elemente ein (keine Nacktheit). Du wirst deinen
inneren heiligen Liebesraum entdecken und diesen mit Anderen teilen.

Dieser Tagesworkshop richtet sich an Menschen, die den Wunsch zu einem
wahrhaftigen Kontakt zu sich selbst und Anderen verspüren.

DAS TEAM
Gabriele Jungbluth
Dipl. Sportwiss., Heilpraktikerin in eigener naturheilkundlicher Praxis,
Yogalehrerin, Bewusstseinsforscherin. Vielfältige Ausbildungen in der
Psychotherapie, spirituellen Therapie und Energiearbeit.
Ralf Lieder
Rebirther/Atemtherapeut, Tantralehrer, Männercoach, Leiter des
Instituts für westliches Tantra

Mit großer Leidenschaft, Herzkraft und Empathie begleiten wir Menschen
bei ihrer Bewusstseinsentwicklung in einem Feld der Freude und der
Liebe. Jeder von uns hat seine eigene langjährige therapeutische,
spirituelle und bewusste Entwicklung. Dadurch haben wir große Schätze
im Gepäck, die wir nun als Paar der Liebe in die Welt bringen.

Wir zeigen in unseren Seminaren Wege auf, wie mit einer neuen Haltung
ein “Sacred Lovespace” – ein Raum der Liebe – geschaffen wird. In
dem alles sein darf und mehr Intimität, Verbundenheit und Tiefe
geschehen kann, die zu mehr Glück, Harmonie und Erfüllung mit dir
selbst und deinem Partner führt.

Dafür nutzen wir Werkzeuge und Rituale des Tantra, der Energie- und
Körperarbeit, Atemtherapie sowie der Paar- und Primärtherapie. Wir
schöpfen dabei aus unserem erlernten Wissen, unserer langjährigen
Erfahrung und der spirituellen Anbindung.

Unser Leitmotiv ist: “Liebe heilt alles, was noch nicht Liebe ist.”

Gabriele war viele Jahre in verschiedenen Ashrams in Indien und in
Kontakt mit advaitischen Meistern (Sai Baba, Poonjaji, Ramesh S.
Balsekar). Aus dieser zuerst rein spirituellen Ausrichtung ist
mittlerweile eine tantrisch-spirituelle Lebenshaltung entstanden, in der
Spirit mit Körper verbunden ist. In ihrer Tätigkeit als
Heilpraktikerin und Seminarleiterin begleitet sie mit großer Freude,
Kompetenz und Leidenschaft Menschen dabei, zu sich selbst zu kommen und
dabei ihre volle Lebensfreude und Lebenskraft zu entwickeln.

Ralf hat besonderes Interesse an der Verbindung des traditionellen
Tantra mit der abendländischen Kultur und westlichen Therapiemethoden
(wie z.B. das Rebirthing). Eine Anbindung an das traditionelle Tantra
besteht über den balinesischen Ashram „Munivara“ und dem Tantra-
und Yoga-Meister Sri Jaya Sakti.

Sein Lieblingsprojekt sind die Tantraurlaube, mit denen er mehrmals im
Jahr an besonders kraftvollen Orten (Bali, La Gomera, Korfu und Costa
Dorada) Persönlichkeitsentwicklung mit Urlaub verbindet. Im Falle von
Bali verbunden mit einem Besuch bei dem oben erwähnten Ashram in
Junjungan.

Anmeldung:
Ralf Lieder
LifeChanges-Coaching

Ritterstr. 183
47803 Krefeld
Tel.: 02151-3252191 oder 0160-97055160
info@ralflieder.de

Details

Datum:
19 August
Zeit:
10:00 - 18:30
Eintritt:
118€
Webseite:
http://www.lifechanges.de

Veranstalter

Gabriele Jungbluth und Ralf Lieder

Veranstaltungsort

KREFELD: SeminarEtage
Gladbacher Str. 644
Krefeld, 47804 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen