Referenzen

Danke, dass du diese wunderbare Frauenreise nach Rhodos, in der ich echte wertschätzende Gemeinschaft unter Frauen erlebt habe, möglich gemacht hast.
Mit deiner langjährigen Reiseerfahrung auf dieser Insel hast uns zu Orten gebracht, die wir ohne dich sicher nie kennengelernt hätten. Und durch die mit viel Einfühlungsvermögen und Übersicht durchgeführten Aufstellungen ist eine spürbare Transformation der ganzen Gruppe geschehen. Ich werde lange von diesen Erfahrungen erfüllt sein. Danke dir von Herzen! Bettina N.

Ich durfte mich mit meinem Thema aufstellen lassen und nun geht es mir viel besser!
Ich hatte mir auf dem Herz-Feuer-Festival das „Aufstellen“ unter der Leitung von Barbara Biella ausgesucht. Diese Aufstellungsarbeit ist sehr magisch, dramatisch, bringt Klarheit und ist sehr berührend, da bleibt kein Auge trocken! So etwas kann man mit Worten alleine nicht erklären. Glücklicherweise gab es am Samstag aufgrund der Nachfrage noch einen Zusatztermin! Ein dickes Dankeschön für die Flexibilität von eurer Seminarleitung! Christiane N.

Ich habe nun erkannt, wo genau meine Schmerzpunkte sind und wie ich sie lösen kann.
Liebe Barbara, liebe Magdalena Euer gemeinsames Seminar „Adios Single – Leben“ war für mich in jeder Hinsicht eine Bereicherung. Mal wieder bin ich am Ende eines langen und intensiven Tages beseelt von so vielen intensiven Momenten nach Hause gefahren. Die Kombination der verschiedenen Begegnungs- und Aufstellungsübungen in einer vertrauensvollen Runde hat mir viel gegeben und ich habe wieder einmal sehr viel über mich erkannt, gelernt und erfühlt. Ich danke euch für diese tolle Erfahrung und die durchgehend liebevolle, wertschätzende und sorgsame Begleitung und Hindurchführung durch so manchen gefühlsintensiven Prozess. Die ersten Aha-Erlebnisse habe ich gleich am nächsten Tag schon umsetzen können. Ich freue mich schon auf eine Fortsetzung zum Thema. Michaela

Drei große Wahrheiten flossen tief in mich rein, sehr wichtige grundlegende Dinge, die ich zu wenig präsent habe. Die Aufstellungen haben mir sehr gut gefallen. Es hat tatsächlich eher leise gewirkt der Tag auf mich als Frau. Ich wollte sofort mehr! Tag 2 mit Magdalena und Barbara, weiter, tiefer gehen… Toll, dass ich dabei war. Christiane

Ich fühle mich nun endlich wieder auf meinem Weg, von dem ich abgekommen war. Als ich vor einigen Wochen zu dir kam war ich kurz vor einem Burnout. Ich habe mich von dir liebevoll aufgenommen und gesehen gefühlt. Es tat einfach gut von Coaching zu Coaching den Zugang zu mir und meinen Gefühlen wieder zu entdecken. Ich bin dir zutiefst dankbar durch deine strahlende, annehmende Art wieder den Kontakt zu meinen Talenten und Fähigkeiten gefunden zu haben. Viele kleine einfache Impulse haben mir sehr geholfen, und helfen noch immer, wieder mehr Struktur in meinen Alltag zu bringen. Ich bin von großer Dankbarkeit erfüllt dir und deinem Seminarhaus begegnet zu sein. Es ist jedes Mal so wunderbar dein liebevoll gestaltetes Haus, mit einer Ausstrahlung von friedvoller Atmosphäre, zu betreten. Es fühlt sich immer an wie die Umhüllung einer weichen, warmen Decke, die Energie spendet und mich die Liebe zu mir selbst spüren lässt. Große Freude und Dankbarkeit durchströmt mich, an deiner wunderbaren Arbeit teilhaben zu dürfen, die du auf so vielfältigen Ebenen mit Offenheit für Neues und immer mit dem Blick auf Ganzheitlichkeit umsetzt. Ich danke dir von ganzem Herzen und kann jedem deine Seminare, die Aufstellungsarbeit, die Einzelarbeit und dein Seminarhaus als Ort der Begegnung und des Austausches nur empfehlen. Schön, dass es dich nun für mich gibt – Herzensgruß Tina

Das hat so gut getan! Liebe Barbara, liebe Katja, die Wohlfühlatmosphäre im Kulturgarten, eine tolle Gruppe und Eure klare, direkte und liebevolle Art haben die (gefühlvolle) Auseinandersetzung mit dem Thema „Nähe“ zu einer spannenden und bereichernden Reise werden lassen. Danke dafür. Nikola

Ich bin voller Dankbarkeit für dein Wirken und für den Raum, den du dafür hergibst.
Liebe Barbara, wie nach allen Wochenenden bei dir fühle ich mich angefüllt und bereichert mit Eindrücken, Gefühlen, Gedanken, mit Ideen, wie ich bin und wie ich sein könnte, wenn ich ICH bin. Damit meine ich sowohl dein Haus und deinen (verzauberten?) Garten, als auch dein (Mit-)Fühlen, deine Zeit, dein Verständnis und dein großes Wissen. Und für dein Vertrauen in dich und in uns. Diese Wochenenden “entführen“ mich immer in eine ganz andere Welt, in der ich viel lieber zu Hause bin, weil ich mir sonst viel zu selten so nah komme wie in unserer Runde. Mit uns und mit dir ist es warm, einfach, tief, leuchtend, voller Leichtigkeit, selbst wenn es schwer ist. Jessica

Einfach alles magic! Du bist magic, der Ort ist magic, die Ausbildung ist magic, die Gruppe ist magic. Ich bin unendlich dankbar, in so einem tollen Feld dabei sein zu dürfen. Gabriele

Es war groß! Die Aufstellungen sind sehr vielseitig, wirken in der Breite wie in der Tiefe. Ich trage viele Bilder dadurch in mir. Sie sind irgendwie sehr nah obwohl es nicht so ins Drama der Personen an sich geht, finde ich. Ein toller Raum für Vieles! Danke  Kerstin

Du schaffst den Raum – die Möglichkeit – den Rahmen, damit Wachstum passieren kann.
Ich LIEBE die Wochenenden bei Dir: ich lerne viel über Aufstellungen, ich kann beobachten, mich einbringen, meine Skills werden geschätzt und eingebaut. Du bist offen für Anregungen unsererseits und behältst in entscheidenden Momenten die Führung. Du zeigst dich. Irgendwie wie durch Zauberhand zeige ich mich dann auch mehr…..Wie gesagt ich LIEBE diese Aufstellungswochenenden…. Danke Dir SEHR! Joy

Ich fühle mich sehr bereichert und wieder viel näher bei mir. Liebe Barbara, das ganze Wochenende fand ich vom Rhythmus her sehr angenehm. Der ganze Ablauf, Intro, Aufstellungszeiten, Pausen, …hatte was von Flow. Perfekt. Das tut sehr gut. Ich wiederhole mich gern, die Leichtigkeit mit der Du die Aufstellungen vermittelst und die Tiefe hältst, finde ich wirklich wirklich unglaublich gut. Ja, und immer wieder DANKE für dieses Geschenk.  Liebe Grüße Roland

Danke dir von Herzen dass du deine Weisheit weitergibst um Frieden zu stiften!
Liebe Barbara, durch die Aufstellungsarbeit vertieft sich mein systemisches Verständnis, was ich als Unterstützung in meinen jeweiligen beruflichen und familiären Bezügen empfinde. Durch die Schattenarbeit, das QLB, die Meditationen habe ich Gelegenheit Achtsamkeit zu leben und spüre durch unsere einzigartige großartige Gruppe Akzeptanz und Zugehörigkeit. Freitagabends fühle ich mich wie nach einem geschäftigen Tag in der Wildnis zurück gekehrt zu meinem Stamm. Wir sitzen ums Feuer, berichten, erkennen, forschen und sind einfach. Du schaffst diesen Raum durch deine Präsenz, deine liebevolle und annehmende Art, deine Weisheit, und nicht zuletzt durch dein Vertrauen.  Arnica

Ich mach nächstes Mal unbedingt wieder mit. Ich hatte ja die Option „Hecke schneiden bei Muttern“ oder Aufstellungstag bei Euch. Um Gottes willen (!) bin ich froh, dass ich die richtige Wahl traf! Da sass ich Samstag morgen ja vor Euch mit meinem traurigen Thema: „Ich finde einfach meinen Platz nicht. Nicht räumlich und nicht auf der Welt…“ Und jetzt gebt Obacht: Dann kam ich am Ende dieses Tages nach Hause: Ich war so wach, beseelt und glücklich, ja, glücklich (Wohnung war mir plötzlich völlig schnuppe)! Ich fühlte mich so richtig, wohlgenährt und angekommen in mir, bei Euch und in unserer kleinen Gruppe! Das kann mir doch keine neue Wohnung der Welt bieten. Und das liegt an Deiner wundervollen Arbeit & Art, Barbara, und ich wundere mich jedes Mal, mit wie viel Leichtigkeit und Kraft Du uns hilfst, hier zentnerschwere Themen loszulassen und den Blick zu öffnen in Richtung Leichtigkeit & Zuversicht! Danke Dir sehr! Und ich danke auch allen Teilnehmern unserer kleinen Runde für ihre Offenheit und die Themen, die sie mitbrachten. Katja

Eine wunderbare Arbeit von einer wunderbaren Frau! Ich gehe nach jeder Aufstellung mit mehr Klarheit, Leichtigkeit und Freiheit nach Hause, weil ich wieder etwas verstanden habe und sich neue Wege zeigen. Jule 

Ich schätze an Barbaras Arbeit sehr ihr Vertrauen in die Situationen, ihre Hingabe, ihre Intuition, ihr Improvisationstalent und ihre Gelassenheit. Barbara steht für „etwas“ in Bewegung bringen, Dinge anzugehen, Wünsche und Träume umzusetzten, Klarheit in Situationen bringen und sie dann umzusetzen. Freude, Klarheit und Schönheit in die Welt zu bringen. Barbara ist für mich eine Umsetzerin und eine Anpackerin auf gut österreichische gesagt. Ich schätze an Barbara sehr Ihre Hilfsbereitschaft, ihre Verlässlichkeit, ihre Verbindlichkeit und ihre Freundschaft. Ich fühle mich in Ihrer Nähe sehr wohl und entspannt. Diana

Mir ging es richtig gut danach und ich bin ganz selig eingeschlafen. Liebe Barbara, der Abend gestern war wieder wunderschön und bereichernd. Es macht so einen Spaß, sich auf diese leichte, spielerische Weise selbst entdecken zu können. Vielen Dank!! Akiko

Einfach toll. Es war wunderschön, berührend, lustig, inspirierend, Danke, Barbara! Iris

Der zauberhaft duftende, gemütlich hergerichtete Seminarraum, tolle Frauen, Inspirationen und Emotionen, kräftigend und berührend – durch und durch ein wirklich wundervoller Abend! Danke, liebe Barbara, Nicole

Deine entspannte und intuitive Art hat mich begeistert. Liebe Barbara! Also, was mich echt beeindruckt, berührt und begeistert hat, ist deine so entspannte und unangestrengte, intuitive und kreative, wache und berührbare Art aufzustellen, anzuleiten und zu begleiten! Danke, Bettina

Feedbacks Ausbildungsgruppe:

Ich bin schwerst angetan von deinem Wirken als Aufstellerin. Wir haben in diesem Ausbildungsjahr ein Feld geschaffen, in dem größtes Vertrauen und wunderbares Wirken gedeihen konnten. Den Rahmen dafür hast Du gegeben. Und Deine Fähigkeit, die anscheinend immer passende Aufstellung zum jeweiligen Thema im Feld entstehen zu lassen, ist größtes Kino. Vielen Dank dafür. Ich durfte Menschen kennen- undl lieben lernen, auf eine Art, wie ich ihnen sonst nicht näher gekommen wäre. Das ist ein großer Schatz, und ich fühle mich sehr beschenkt dadurch. Du hast auch stets die richtige Mischung aus Ansprache, Mitgefühl und „nicht ins Drama mitgehen“ gefunden. Auch dafür vielen Dank, denn damit hast Du meiners Erachtens die Gruppe beim Aufstellen sehr gut geführt. C.J.

Es passte einfach alles. Seit mehreren Jahren schon wollte ich mich in der Aufstellungsarbeit weiterbilden. Es war mehr so eine vage Idee ohne konkrete Suche. Als ich Barbara in einer Aufstellung kennenlernte, musste ich nicht lange überlegen. Wenn ich etwas lernen möchte sind für mich diese Kriterien am wichtigsten: Der/die Ausbilder/in sollte über ein gutes Fühlvermögen und seelische Tiefe verfügen und absolut authentisch sein. Ich wünsche mir Herzenswärme in Kombination mit fundierten Fähigkeiten sowie ein gewisses Maß an Reflexionsfähigkeit. Ich möchte auf praktischem Wege lernen, die Inhalte gleichzeitig emotional verarbeiten und geistig durchdringen. Das ist ein sehr ganzheitlicher Prozess, der gestört wird, wenn mir jemand einen der Bestandteile zu nehmen versucht.

Barbara hat mit ihrer Art alle meine Wünsche erfüllt und noch weit übertroffen. Fachlich weiß sie genau, was sie tut. Zusätzlich hat sie eine wunderbare Mischung aus Humor, Stringenz und Geduld. Ich bewundere ihren guten Instinkt, der uns in Aufstellungen zu berührendsten Entwicklungen führt. Mein größter Durchbruch, zu dem Barbara mir verholfen hat, ist, dass ich durch eine sehr kraftvolle Aufstellung nun in der Lage bin, eine lebendige, reife Beziehung zu führen.

Das Jahrestraining bietet mit seinen vielen Aufstellungsarten ein breites Spektrum an, wodurch jeder Teilnehmer die Möglichkeit hat, seinen eigenen Schwerpunkt zu finden. Die Ausbildung bei Barbara hat mir so viel Zutrauen in meine eigenen Fähigkeiten geschenkt, dass ich noch während der Ausbildung anfing, eigene Aufstellungen zu leiten – und das mit wunderschönen Ergebnissen. Ein weiteres riesiges Geschenk der Ausbildung ist die wunderbare Gruppe. Innerhalb von kürzester Zeit ist eine enge, liebevolle, unterstützende Gemeinschaft entstanden. Dies ist zwar nicht allein Barbaras Verdienst, aber sie hat durch den warmherzigen Rahmen und ihre menschliche Großzügigkeit entscheidend dazu beigetragen. Aus meiner Sicht eignet sich die Ausbildung sowohl für Menschen, die mit Aufstellung arbeiten wollen, als auch für solche, die dieses Jahr als intensives Entwicklungsjahr persönlich nutzen möchten. Barbara, von mir bekommst immer wieder die höchste Punktzahl! Danke, danke, danke! Barbara G.

Die Sachen, die ich jedes Mal erlebe sind eine totale Bereicherung für mein Leben. Liebe Barbara, ich freue mich sehr, bei Dir in der Ausbildung zu sein. Leider ist die Ausbildung nur ein Jahr und geht nicht endlos weiter ;-).

Die Dinge die ich gelernt habe, verwende ich in meinem beruflichen Alltag als Beraterin, indem ich Teams oder Einzelpersonen bei Ihrer Orientierung und Ausrichtung unterstütze.
Barbara lehrt mit einem unendlichen Erfahrungsschatz und einem breiten fachlichen Hintergrund, der erlaubt, Aufstellungsarbeit in all ihren Facetten zu erfahren. Im Oktober 2016 habe ich meine Reise mit Barbara in die integrale Aufstellungsausbildung gestartet. Durch ihre herzliche berührende Art, hat Barbara schon vor Kursbeginn für mich die passende Grundlage zum Eintauchen in die integrale Aufstellungsarbeit geschaffen. Ihre Intuition für das richtige Setting ist faszinierend, durch sie wird in jeder Situation die passende Lösung zum Thema gefunden. Dank Barbara und dem was ich bei ihr gelernt habe, hat sich mein Horizont um viele Methoden erweitert und ich konnte meine Intuition stark vertiefen. Ich kann jedem der an Aufstellungen interessiert ist nur empfehlen zu Barbara Biella zu gehen. Stefanie Ricken, Unternehmensberaterin, Zürich

Seit ich zu Dir komme zum Aufstellen bin ich ein ganz anderer Mensch geworden. Liebe Barbara, ich bin schon ganz traurig, dass es bald vorbei ist. Ich bin Dir so dankbar, dass ich dabei sein durfte. In diesem Jahrestraining habe ich so viel über mich erfahren. Das Aufstellen meiner Themen hat viel gelöst bei mir und meinem Umfeld (Kinder, Mann, Job, Familie). Unsere Mädelsgruppe ist wunderbar. Jede einzelne ist einzigartig und wir passen so gut zusammen. Liebe Barbara, für mich bist Du die beste Ausbilderin. Ich liebe Deine Arbeit und ich liebe Dich. Diana

Es ist diese kraftvolle Synergie aus dem Zusammenspiel der scheinbaren Gegensätze (Mutterliebe versus General) gepaart mit ihrer „Standleitung“ zum universellen Wissen. Richtig gut aufgestellt… Der Weisheit der Ahnen und des Universums Ausdruck verleihend, der Intuition ihres riesigen Mutterherzens folgend, dabei den ihr eigenen General nie verleugnend und das alles in einer coolen, Apple basierten, Performance, Das ist Barbara. Kein bisschen weniger komplex als mein verschachtelter Eingangssatz, schafft Sie es mit spielerischer Leichtigkeit für jeden die richtige Sprache und den richtigen TON zu treffen. Diese lässt ihrer Aufstellungen zur Quelle echter Weiterentwicklung werden und ganz nebenbei fühlt man sich wahlweise mütterlich in den Arm genommen oder aber liebevoll in den Arsch getreten. Dabei wird man auch noch bestens unterhalten und kann sich immer auf die Auswahl einer perfekten „Filmmusik“ verlassen. All dies hätte genug Energie für zwei bis drei Portionen Egozentrik und Narzissmus….Barbara machen solche Lobhudeleien aber eher verlegen…gerne verweist Sie dann darauf, dass all das Wissen und die Liebe ja im Feld seien und somit jedermann zur Verfügung stehen…das tut die Bibel aber auch… NEIN, Barbara es ist deine Art Aufstellung zu leben und zu lieben, die den Unterschied macht zwischen esoterischem Zeitvertreib und echter Heilarbeit. Beim Schreiben dieser Zeilen kullern mir Tränen tiefster Berührung übers Gesicht…sowohl, dass diese laufen dürfen als auch dass ich darüber schreiben kann ist auch das Ergebnis deiner Arbeit. Ich fühle ganz große Dankbarkeit für die Klarheit die Du in mein Leben gebracht hast und umarme Dich von Herzen. U.Sch.